Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung

Unser Preis-/ Leistungssieger

Die Katzenkrankenversicherung der Hanse Merkur bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis zu einem sehr guten Beitrag an. Die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung gehört zu den besten Absicherungen am Markt. Nach NUR 7 Tagen sind alle Erkrankungen versichert!

Die Hanse Merkur gehört zu den Marktteilnehmern, die schon einige Jahre am Markt der Tierversicherungen tätig ist und hat entsprechend auch Erfahrung mit dem Thema Absicherung von Katzen. Unsere Erfahrungen sind positiv so dass wir davon ausgehen, dass die Hanse Merkur auch zukünftig zu den relevanten Marktteilnehmern im Bereich der Tierversicherungen zählen wird.

Unsere Empfehlung im Bereich der Katzenversicherung sind die  Tarife Premium plus, da diese mit einer Ausnahme sowohl im ambulanten Bereich wie auch im OP-Bereich unbegrenzt leistet. Im Katzen-OP-Bereich ist unsere Wahl der Best-Tarif aufgrund der unbegrenzten Deckungssummen und der sehr kurzen Wartezeit von nur 7 Tagen.

Pro und Contra der Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung Premium plus

  • ambulante Behandlung und Operationen unbegrenzt

  • Fehlentwicklungen bzw. rassespezifische Erkrankungen mitversichert

  • Diagnostik und z.B. Röntgen, CT, MRT mitversichert

  • freie Tierarztwahl

  • Direktabrechnung mit dem Tierarzt

  • Vorsorgeaufwendungen wie Impfen, Krallenschneiden etc. bis 100,00€ je Versicherungsjahr

  • Reiserücktritts- oder abbruchkostenschutz bis 500,00€

  • Wartezeit bei Fehlentwicklungen bzw. rassespezifische Erkrankungen 12 Monate

  • Goldimplantate/ Goldakupunktur ausgeschlossen

Hier alle Infos zur Hanse Merkur Katzenkrankenversichung

ansehen und direkt abschliessen

Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung und Katzen-OP-Versicherung

Zusammenfassung und Bewertung

Mit der Katzenkrankenversicherung bietet die Hanse Merkur sehr gute Tarife mit einem sehr guten Preis-/Leistungsverhältnis an. Die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung gehört aus unserer Sicht zu den besten Absicherungen am Markt. Nach NUR 7 Tagen sind alle Erkrankungen versichert!

Unsere Empfehlung für deine Katze sind die Tarife Premium plus, da diese mit einer Ausnahme sowohl im ambulanten Bereich wie auch im OP-Bereich unbegrenzt leistet. Im Katzen-OP-Bereich bietet die Hanse Merkur mit den Best-Tarife aufgrund der unbegrenzten Deckungssummen und der sehr kurzen Wartezeit von nur 7 Tagen die aus unsere Sicht beste Katzen-OP-Versicherung am Markt an.

Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung Premium plus – Highlihts

  • Die Kosten für ambulante Behandlung und Operationen werden unbegrenzt erstattet. Es gibt keine Limitierung der Jahressummen.
  • Fehlentwicklungen bzw. Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation etc. sind nach einer Wartezeit von 12Monate mitversichert.
  • In diesem Tarif ist die Diagnostik inkl. alle bildgebender Verfahren mitversichert.
  • Für z.B. Wurmkuren, Krallen schneiden, Zeckenmittel oder Zahnreinigung erstattet die Hanse Merkur im Rahmen der Gesundheitspauschale pro Versicherungsjahr 100,00€ .
  • Du kannst deinen Tierarzt frei wählen
  • Bei der Hanse Merkur ist eine Direktabrechnung mit dem Tierarzt möglich.
  • Auslandsaufenthalte sind bei der Hanse Merkur bis zu 12 Monate abgesichert. Im  Tarif Premium plus ist ein Reiserücktritts- oder Reiseabbruchkostenschutz von bis zu 500,00 € enthalten.

Was uns nicht gefällt:

  • Für 14 definierte Erkrankungen werden die Kosten bis zu einem Höchstbetrag von max. 5.000,00€ für alle Versicherungsfälle während der Vertragslaufzeit erstattet. Ansonsten gilt für alle anderen Operationen bzw. Erkrankungen wie z.B. ein Kreuzbandriss, Krebs oder Bissverletzungen eine unbegrenzte Erstattung.

Die Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung Premium plus bietet am Markt aus unsere Sicht das beste Preis- / Leistungsverhältnis an und ist deshalb in dieser Kategorie unseren Testsiegern. In unseren Vergleichsrechner kannst du dir ganz einfach alle Tarife der Hanse Merkur ansehen und diese auch mit anderen Gesellschaften vergleichen.

Ein Überblick – Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung 

Ab dem 1. Tag und bis zum 8. Lebensjahr deiner Katze kannst du die Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung und Katzen-OP-Versicherung abschließen.

Die Hanse Merkur bietet dir  die Wahl zwischen zwei Tarifen im Bereich der Katzenkrankenversicherung und im Katzen-OP-Bereich drei Varianten.

Sehr gute Leistungen mit unbegrenztem Versicherungsschutz

Im Katzen-OP-Tarifen “BEST” leistet die Hanse Merkur in unbegrenzter Höhe. Die Katzenkrankenversicherung  leistet im ambulanten Bereich unbegrenzt und im OP-Bereich – mit Ausnahme von 14 definierten Erkrankungen – genauso.

Bis zum 4-fachen Satz der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT)  erfolgt die Erstattung der Tierarztkosten . Neben alternativen Heilmethoden bietet die Hanse Merkur in ihrer Katzenkrankenversicherung auch   24/7 -Videosprechstunden mit einem Tierarzt an. Die kosten hierfür werden direkt mit der Hanse Merkur abgerechnet.

Nach einer Operation beträgt bei der Hanse Merkur im Premium plus und im BEST – Tarif  der Der Nachbehandlungszeitraum bis zu 6 Wochen und es steht deiner Katze eine Pauschale in Höhe von 100,00€ pro Versicherungsjahr für Vorsorgeaufwendungen zur Verfügung.

Die Katzenkrankenversicherung der Hanse Merkur – die Leistungen zusammengefasst:

  • Unbegrenzte Übernahme der Kosten für ambulante Behandlung und Operationen (nur im Premium plus -Tarif )
  • Kostenübernahme bis zum 4-fachen GOT-Satz (nur im Notdienst)
  • Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation  etc. bis 5.000,00€ mitversichert. (Die Kosten für Versicherungsfälle aufgrund von Fehlentwicklungen werden bis zu einem Höchstbetrag von 5.000,–€ für alle Versicherungsfälle während der Vertragslaufzeit erstattet. Alle anderen Operationen werden unbegrenzt erstattet!).
  • Vorsorge und Nachsorge mitversichert
  • alternative Behandlungsmethoden, Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie,  Physiotherapie (auch ohne OP bis 250,00€)
  • Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren
  • Gesundheitspauschale für z.B. Wurmkuren, Krallen schneiden, Zeckenmittel Zahnreinigung
  • Freie Tierarztwahl
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Lebenslanger Versicherungsschutz
  • Die Hanse Merkur verzichtet ab dem 4. Versicherungsjahr auf das Kündigungsrecht im Leistungsfall. 

Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung – Leistungen

 Was wichtig ist bei der Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung:

  • Die allgemeine Wartezeit bei allen Tarifen beträgt 1 Monat (Unfälle sind ab dem 1. Tag versichert)
  • Für bestimmte Erkrankungen beträgt die Wartezeit 12 Monate.
  • Nach Ablauf des 1. Versicherungsjahres hast du ein tägliches Kündigungsrecht
  • Die Beiträge der Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung erhöhen sich nach 3, nach 5 und nach 7 Jahren.

Du hast die Wahl

Die Hanse Merkur bietet im Katzenkrankenversicherungs-Bereich zwei Tarifvarianten an( Premium und Premium plus) und bei der Krankenversicherung für Katzen drei Varianten.

Unsere Empfehlung bei der Katzenkrankenversicherung der Hanse Merkur sind die Premium plus – Tarife, die im Vergleich zum Premium-Tarif  besseren Leistungen beinhalten aber der Beitrag nur geringfügig höher ist.

Unsere Empfehlung im Katzen-OP-Bereich ist der BEST-Tarif, da dieser unbegrenzt leistet unddies bereits nach einer Wartezeit von 7 Tagen.

Einen Selbstbehalt in Höhe von 250,00€ kannst du für alle Tarife vereinbaren. Bei der Katzenkrankenversicherung gilt dieser bei Operationen je Versicherungsfall und im ambulanten Bereich für jedes Versicherungsjahr.

Alle Tarifvarianten und Leistungen findest du in unseren nachfolgenden Übersicht:

Selbstbeteiligung – Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung

In allen Tarifen bei der Hanse Merkur kannst du eine Selbstbeteiligung in Höhe von 250,00€  wählen. Im Krankenversicherungsbereich gilt : Bei Operationen beträgt der Selbstbehalt je Versicherungsfall 250,00€, im ambulanten Bereich gilt der Selbstbehalt von 250,00€ je Versicherungsjahr.

Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung – besondere Wartezeiten

Für alle Versicherungsfälle aufgrund von Fehlentwicklungen gibt es eine Wartezeit von 12 Monaten.  Dies betrifft folgende 14 Erkrankungen:

Brachycephales Syndrom (Kurzköpfigkeit), Ektropium (Auswärtsgedrehtes Lid), Entropium (Roll-Lid), Nickhautdrüsenvorfall (Cherry-Eye), Progressive Retinaatrophie (PRA), Ellenbogengelenksdysplasie (ED; Fehlbildung des Ellenbogengelenks), Fragmentierter Processus coronoideus medialis ulnae (FPC), Hüftgelenksdysplasie (HD; Fehlbildung der Hüftgelenkspfanne), Isolierter Processus anconaeus (IPA), Kryptorchismus (Lageanomalie des Hodens), Patellaluxation (Verschiebung der Kniescheibe aus ihrem Gleitbett), Portosystemischer Shunt (Lebershunt; Störung der Leberdurchblutung), Radius curvus (Wachstumsstörung des Unterarms), Umbilicalhernie (Nabelbruch)

Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung –  Ausschlüsse

  • Goldimplantate/ Goldakupunktur

Telemedinzin – Dein Online-Tierarzt

Jederzeit online oder per Videochat mit einem Tierarzt zu sprechen, wenn mal etwas passiert ist. Dieser Service ist bei der Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung mitversichert.

Alles zur Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung hier

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung

Zusammenfassung und Bewertung

Unser Testsieger ist die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung mit dem Tarif BEST. Dieser bietet aus unserer Sicht aktuell den besten Schutz zu einem sehr guten Beitrag. Ein besonderes Highlight ist die sehr kurze Wartezeit von 7 Tagen. Danach sind alle Operationen abgesichert inklusive der Vor- und Nachsorge bis zu 6 Wochen.

Die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung bietet nach einer extrem kurzen Wartezeit einen bestmöglichen Schutz für deinen Liebling. Alle Informationen und Leistungen findest du ganz einfach in unserem Katzen-OP-Vergleichsrechner.

Highlights des Hanse Merkur Katzen – OP- Best-Tarifs

  • Die Kosten für Operationen werden unbegrenzt erstattet. Es gibt keine Limitierung der Jahressummen.
  • Fehlentwicklungen bzw. Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), brachyzephales Syndrom, Patellaluxation etc. sind nach einer Wartezeit von nur 7 Tagen unbegrenzt mitversichert.
  • Die Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren sind im BEST-Tarif der Hanse Merkur versichert.
  • Du hast die freie Tierarztwahl und der Tierarzt kann direkt mit der Hanse Merkur abrechnen.

Was uns nicht gefällt:

  • Goldimplantate/ Goldakupunktur sind nicht mitversichert

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung – Überblick

Kurze Wartezeit und unbegrenzte Leistungen

Unbegrenzte Leistung im Hanse Merkur Katzen-OP-Tarif BEST!

Bis zum max. 4-fachen Satz der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) werden die Kosten für deine Katze übernommen!

Die Hanse Merkur übernimmt mit ihrer Katzen-OP-Versicherung ie Voruntersuchungen vor der Operation und die Nachsorge (bis zu 6 Wochen) !

Katzen-OP-Versicherung der Hanse Merkur – die Leistungen  zusammengefasst:

  • Unbegrenzte Übernahme der Kosten für Operationen
  • Kostenübernahme bis zum 4-fachen GOT-Satz(nur im Notdienst)
  • Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation  sind alle mitversichert
  • Vorsorge und Nachsorge bis max. 6 Wochen (BEST-Tarif)
  • alternative Behandlungsmethoden, Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie und Physiotherapie
  • Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren
  • Freie Tierarztwahl
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Lebenslanger Versicherungsschutz

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung – Die Leistungen

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung – Was ist wichtig?

  • Die Wartezeit bei allen Tarifen beträgt nur 7 Tage (Unfälle sind ab dem 1. Tag versichert)
  • Alle rassespezifischen Erkrankungen sind nach 7 Tagen mitversichert
  • Kündigungsrecht nach Ablauf des 1. Versicherungsjahres täglich
  • Kein Beitragssteigerungen im Alter

Die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung bietet hervorragende Leistungen zu einem sehr guten Beitrag. Der Tarif BEST ist aktuell unser Testsieger und ist deshalb unsere Empfehlung.

 

Die Tarife der Hanse Merkur Katzen-OP-Bereich

Die Hanse Merkur bietet für Operationen drei Tarifvarianten an:

  • Der Tarif Smart ist der Einsteigertarif, der aus unserer Sicht unzureichende Leistungen beinhaltet. Die Beiträge sind entsprechend sehr günstig.
  • Der Tarif Easy bietet einen höherwertigen, aus unserer Sicht aber noch nicht ausreichenden, Schutz.
  • Der Tarif BEST bietet einen hervorragenden Schutz und ist mit 7 Tage Wartezeit und der Absicherung aller rassespezifischen Operationen unser Testsieger und somit unsere Empfehlung.

Alle Details und Leistungen haben wir dir hier dargestellt:

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung –  Selbstbeteiligung

Die Hanse Merkur bietet in Ihren Katzen-OP-Tarifen eine Selbstbeteiligung in Höhe von 250,00€ je Versicherungsfall an. Diese wird  von der Tierarztrechnung abgezogen.

Bestimmte Erkrankungen oder Fehlentwicklungen – Wartezeiten

Im BEST – Tarif beträgt die Wartezeit nur 7 Tage (bei Unfall ab dem 1. Tag). Ab diesem Zeitpunkt sind alle vereinbarten Leistungen versichert. Deshalb ist dieser Tarif unsere Empfehlung für deine Katze.

Ausschlüsse der Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung?

  • Goldimplantate/ Goldakupunktur

Macht eine Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung Sinn?

Im November 2022 wurde die Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) angepasst und dies hat – vor allem im ambulanten Bereich (teilweise über 200% Steigerungen) – zu einer deutlichen Verteuerung tiermedizinischen Leistungen geführt. Diese Kosten kannst du dir mit eine Katzenkrankenversicherung bei der Hanse Merkur sparen und musst dir keine Gedanken über die Kosten machen.

Die häufigsten Erkankungen bei Katzen und die Kosten

Deine Katze ist mehr als nur ein Haustier; sie ist ein vollwertiges Familienmitglied. Wie bei jedem Familienmitglied kann es auch bei deiner geliebten Katze zu gesundheitlichen Problemen kommen, die mit erheblichen Kosten verbunden sind. Damit du nicht unvorbereitet bist, möchten wir dir hier einen Überblick über einige häufige Katzenkrankheiten und die damit verbundenen potenziellen Tierarztkosten geben.

  • Hautverletzungen: Kleinere Verletzungen, die durch verschiedenste Umstände entstehen können, führen in der Regel zu Kosten bis 1.000,00 €, die die Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung abdeckt.
  • Kreuzbandriss: Obwohl seltener als bei Hunden, kann eine Behandlung auch bei Katzen nötig werden und bis zu 1.800,00€ kosten.
  • Ohrenentzündung: Diese häufig vorkommende Erkrankung kann bis zu 500 Euro Behandlungskosten verursachen. Dies ist bei der Krankenversicherung für Katzen bei der Hanse Merkur mitversichert.
  • Hauttumore: Die Diagnose von Hauttumoren, die gut- oder bösartig sein können, erfolgt in der Regel durch eine Biopsie. In vielen Fällen übernimmt eine Katzenkrankenversicherung die Kosten für Diagnostik, Operation und Nachsorge, die schnell  1.000,00€ oder mehr betragen können.
  • FORL (Feline Odontoklastische Resorptive Läsionen): Diese schmerzhafte Zahnerkrankung ist bei Katzen nicht selten und kann Behandlungskosten von bis zu 1.500,00€ verursachen, je nach Schwere der Erkrankung auch mehr. Eine Katzenkrankenversicherung bei der Hanse Merkur kann hier Abhilfe schaffen und deckt die Kosten für die notwendigen medizinischen Maßnahmen ab.
  • Diabetes: Da Diabetes eine langwierige Erkrankung ist, können die lebenslangen Behandlungskosten, inklusive regelmäßiger Tierarztbesuche und Medikamenten, bis zu 2.000,00 € erreichen.
  • Chronische Niereninsuffizienz: Ältere Katzen sind oft von dieser Krankheit betroffen. Die Behandlung, inklusive speziellem Futter und Medikamenten, kann bis zu 2.500,00€ oder mehr kosten, wobei hier die Katzenkrankenversicherung oft unterstützend wirken kann.
  • Schilddrüsenüberfunktion: Ältere Katzen leiden oft unter dieser Krankheit, deren lebenslange Behandlung Kosten bis zu 1.000,00 € verursachen kann.

Schau die alle Leistungen einfach hier an

Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung – Wie hoch sind die Kosten?

Die Beiträge für die Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab:

  • Die Rasse: Je nachdem, welche Rasse du absichern möchtest, sind die Beiträge höher (bei anfälligen Rassen) oder günstiger.
  • Das Alter: Mit steigendem Alter steigt auch das Risiko, das deine Katze mal krank wird. Das berücksichtigt der Anbieter, indem die Beiträge entsprechend auch höher sind.
  • Selbstbeteiligung: Die Wahl einer Selbstbeteiligung führt zu günstigeren Beiträgen.
  • Zahlweise: Dies kannst du frei wählen. ACHTUNG: Bei der Hanse Merkur ist der Beitrag bei vierteljährlicher Zahlweise teurer als bei monatlicher Zahlung. 

Einreichung von Rechnungen bei der Hanse Merkur

Du kannst deine Tierarztrechnungen über zwei Wege einreichen:

1.) Hanse Merkur Onlinelink: Über diesen Link hier Hanse Merkur Tierarztrechnungen lädst du einfach deine Tierarztrechnungen hoch, entweder als PDF oder Foto.

2.) Hanse Merkur e-Mail:  Alternativ sendest du die Rechnungen einfach per E-Mail an hma-schaden@hansemerkur.de. Bitte gebe hier im Betreff deine Versicherungsnummer an.

 

Die häufigsten Fragen zur Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung

In der aktuellen Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) sind Katze bezgl. der Kosten mit Hunden gleichgestellt, es gibt also keine Unterschied mehr in den Abrechnungshöhen. Aus diesem Grund und aufgrund des massiven Anstiegs der Kosten für die tiermedizinische Versorgung macht eine Absicherung deiner Katze aus unserer Sicht auf jeden Fall Sinn.

Die Krankenversicherung für Katzen der Hanse Merkur übernimmt die Kosten für die ambulante und stationäre Behandlungen, Operationen, Medikamente, Diagnostik, Vorsorgeuntersuchungen und Physiotherapie um nur einige Beispiele zu nennen. Zusätzlich übernimmt die Hanse Merkur im Premium- und Premium plus- Tarif pro Versicherungsjahr pauschal 100,00€ für Vorsorgemaßnahmen wie z.B. Wurmkuren, Krallen schneiden oder Zahnreinigung.

Die Beiträge für eine Katzenkrankenversicherung bei der Hanse Merkur hängt von unterschiedlichen Faktoren wie Rasse und Alter deiner Katze ab.  Die genauen Beiträge kannst du dir ganz einfach in unserem Vergleichsrechner ansehen. Für eine junge Katze (Europäisch Kurzhaar) liegt der Beitrag für eine Krankenvollversicherung inkl. OP-Kostenabsicherung bei ca. 30,00€ pro Monat.

Bei der Hanse Merkur kannst du alle Rassen versichern. Einzige Voraussetzung: Deine Katze muss bei Antragstellung gesund und gechipt sein!

Bis zum 8. Lebensjahr ist die Absicherung deiner Katze bei der Hanse Merkur möglich.

Nein, bei bestehenden Erkrankungen ist eine Absicherung bei der Hanse Merkur leider nicht möglich.

Die allgemeine Wartezeit beträgt bei der Hanse Merkur 30 Tage. Für bestimmte rassespezifische Erkrankungen bzw. Fehlentwicklungen beträgt die besondere Wartezeit 12 Monate. Die Wartezeit bei der Hanse Merkur Katzen-OP-Versicherung Tarif BEST beträgt NUR 7 Tage!

Du hast die Möglichkeit, nach einer Vertragslaufzeit von einem Jahr die Hanse Merkur Katzenkrankenversicherung täglich zu kündigen. Sollte deine Katze versterben, kann der Versicherungsvertrag sofort beendet werden. Hierüber benötigt die Hanse Merkur dann lediglich einen Nachweis.

Ja, die Hanse Merkur passt die Beiträge nach dem 3., 5. und 7. Lebensjahr an. Danach werden die Beiträge nicht mehr erhöht.

Die Hanse Merkur rechnet direkt mit dem Tierarzt ab. Hier solltest du aber vorher mit deinem Tierarzt sprechen, da dieser die Entscheidung triff, ob er das möchte!

Die Gebührenordnung der Tierärzte regelt die Abrechnung von veterinärmedizinschen Maßnahmen. Es handelt sich hierbei um eine gesetzlich festgelegte Verordnung, die regelt welche Gebühren Tierärzte für in der GOT festgelegte Behandlungen und Leistungen verlangen dürfen.

Hier findest du weitergehende Informationen zur GOT.

DOGVERS GmbH - Absicherung für alle Felle hat 4,97 von 5 Sternen | 274 Bewertungen auf ProvenExpert.com