Glückliche Familie mit Hund auf einer Wiese mit Barmenia Logo

Barmenia Hundeversicherung

Die Barmenia Versicherung bietet sowohl eine Kranken- als auch eine OP-Versicherung an. Auf dieser Seite haben wir die Hundeversicherung der Barmenia im Detail ausgewertet und beschrieben.

In unserem Leistungsvergleich mit anderen Versicherern sticht die Barmenia als Leistungssieger hervor. Ein Nachteil ist der höhere Preis (aber bei dem Leistungsumfang gerechtfertigt), außerdem wird das Brachyzephale Syndrom ausgeschlossen, womit die Barmenia Hundeversicherung ungeeignet für Plattnasen sind.

Wenn Wert auf ein sehr hohes Leistungsniveau gelegt wird, ist die Barmenia Hundeversicherung die erste Wahl.

Preis-Leistungstechnisch überzeugt die Hanse Merkur, diese ist auch für Plattnasen geeignet. Weitere Informationen zur Hundeversicherung der Hanse Merkur sind in unserem Artikel zur Hanse Merkur Hundeversicherung zu finden.

Gerne beraten wir dich auch persönlich, melde dich hierfür einfach telefonisch bei uns: 020843771550 oder per E-Mail an info@dogvers.de

Alle Info´s zur Barmenia Hundekrankenversicherung

hier ansehen und direkt abschliessen

Barmenia Hundekrankenversicherung

Uns gefällt der Hundekrankenversicherungs-Tarif PremiumPlus der Barmenia sehr gut. Wenn du wert auf sehr gute Leistungen legst, ist die Hundekrankenversicherung der Barmenia die beste Wahl.

Eine Leistungsübersicht findest du hier oder du schaust einfach in unserem Vergleichsrechner.

Leistungssieger

Wenn du nach einem leistungsstarken Tarif mit einer höchstmöglichen Sicherheit für deinen Hund suchst, bietet die PremiumPlus Hundekrankenversicherung der Barmenia einen perfekten Schutz und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Die Barmenia Hundekrankenversicherung PremiumPus gehört zu den leistungsstärksten Tarifen am Markt.

Die Barmenia bietet optionale Selbstbeteiligungen zur Reduzierung der monatlichen Beiträge an, sollte dein Hund älter sein oder der monatliche Beitrag doch den persönlichen Rahmen übersteigen.

Pro und Contra der Barmenia Hundekrankenversicherung PremiumPlus

  • unbegrenzte Deckung im ambulanten und OP-Bereich

  • Fehlentwicklungen bzw. rassespezifische Erkrankungen nach 6 Monaten unbegrenzt versichert

  • Diagnostik und bildgebende Verfahren mitversichert

  • Goldimplantate/ Goldakupunktur mitversichert

  • Gesundheitspauschale je Versicherungsjahr 100,00€

  • Kastration/ Sterilisation pauschaler Zuschuss 150,00€

  • freie Tierarztwahl

  • Direktabrechnung mit dem Tierarzt

  • Reiserücktritts- oder abbruchkostenschutz bis 1.500,00€

  • brachyzephales Syndrom ausgeschlossen

Barmenia Hundekrankenversicherung und Hunde-OP-Versicherung

Zusammenfassung und Bewertung

Wenn du nach einem leistungsstarken Tarif mit einer höchstmöglichen Sicherheit für deinen Hund suchst, bietet die PremiumPlus Hundekrankenversicherung der Barmenia einen perfekten Schutz und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Barmenia Hundekrankenversicherung PremiumPus gehört zu den leistungsstärksten Tarifen am Markt. Die Barmenia bietet optionale Selbstbeteiligungen zur Reduzierung der monatlichen Beiträge an, sollte dein Hund älter sein oder der monatliche Beitrag doch den persönlichen Rahmen übersteigen.

Uns gefallen die Tarife PremiumPlus der Barmenia sehr gut wenn du wert auf sehr gute Leistungen legst. Eine Leistungsübersicht findest du auch hier oder du schaust einfach in unserem Vergleichsrechner.

Die Highlights der Barmenia Hundekrankenversicherung PremiumPlus

  • Die Kosten für ambulante Behandlung und Operationen werden unbegrenzt erstattet. Es gibt keine Limitierung der Jahressummen.
  • Fehlentwicklungen bzw. Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation etc. sind nach einer Wartezeit von 6 Monate unbegrenzt mitversichert.
  • Die Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren sind in diesem Tarif abgesichert.
  • Die Gesundheitspauschale in Höhe von 100,00€ für z.B. Wurmkuren, Krallen schneiden, Zeckenmittel oder Zahnreinigung gilt pro Versicherungsjahr.
  • Die freie Wahl des Tierarztes gibt dir die Sicherheit, dass du ohne zusätzliche Kosten die bestmögliche Absicherung für deinen Hund bekommst.
  • Die direkte Abrechnung mit deinem Tierarzt ist wie bei allen gängigen Hundekrankenversicherungen eingeschlossen.
  • Wenn du mal mit deinem Hund im Urlaub bist, ist dein Vierbeiner bis zu 12 Monate weltweit abgesichert. Zusätzlich beinhaltet dieser Tarif zudem einen Reiserücktritts- oder Reiseabbruchkostenschutz von bis zu 1.500,00 €.

Was uns nicht gefällt:

  • Das Brachyzephales Syndrom ist in diesem Tarif ausgeschlossen. Hierbei handelt es sich um die Deformation des Kopfes und alles was damit zusammenhängt. Für sog. „Plattnasen“ wie z.B. Boxer, französische Bulldoggen oder Möpse ist dieser Tarif NICHT geeignet.

Die Barmenia Hundekrankenversicherung PremiumPlus bietet am Markt einen sehr guten Leistungsumfang an und zählt deshalb auch zu unseren Testsiegern. Mit unserem Vergleichsrechner hast du die Möglichkeit, dir die Tarife und die Unterschiede der Anbieter und Tarife in Ruhe anzusehen.

fünf fröhliche Hunde die die Zunge raus strecken

Barmenia Hundekrankenversicherung – Ein Überblick

Die Barmenia Hundekrankenversicherung und Hunde-OP-Versicherung kannst du ab der 8. Woche und bis zum 9. Lebensjahr deines Hundes abschließen.

Im Bereich der Hundekrankenversicherung kannst du aus vier Tarife wählen.

Sorgloser Versicherungsschutz durch unbegrenzte Leistungen

Die Barmenia leistet in ihren Tarifen „Premium“ und „ PremiumPlus“ in unbegrenzter Höhe. Dies gilt für ambulante Behandlungen genauso wie für Operationen.

Die Tierarztkosten werden bis zum 4-fachen Satz der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) erstattet. Zusätzlich bietet die Barmenia in ihren Hundekrankenversicherungstarifen neben alternativen Heilmethoden über FirstVet und Pfotendoctor  24/7 -Videosprechstunden mit einem Tierarzt an. Die Abrechnung dieser Kosten erfolgt direkt mit der Barmenia.

Nach einer Operation hast du je nach Tarif mit der Barmenia Hundekrankenversicherung einen Nachbehandlungszeitraum von bis zu 120 Tagen und im PremiumPlus- Tarif einen einmaligen Zuschuss für Kastration oder Sterilisation und Goldakupunktur ist mitversichert. Für die Gesundheitsvorsorge deines Hundes stehen dir 100,00€ pro Jahr zur Verfügung. Rettungs- und Bergungskosten sind genauso mitversichert.

Die Hundekrankenversicherung der Barmenia – sehr gute Leistungen kurz zusammengefasst:

  • Unbegrenzte Übernahme der Kosten für ambulante Behandlung und Operationen (nur im Premium und PremiumPlus-Tarif)
  • Kostenübernahme bis zum 4-fachen GOT-Satz(nur im Notdienst)
  • Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation etc. (Brachyzephales Syndrom (Deformation des Kopfes) ist ausgeschlossen)
  • Vorsorge und Nachsorge
  • alternative Behandlungsmethoden, Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie, Goldakupunktur und Physiotherapie (auch ohne OP im PremiumPlus)
  • Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren
  • Gesundheitspauschale für z.B. Wurkuren, Krallen schneiden, Zeckenmittel Zahnreinigung
  • Freie Tierarztwahl
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Lebenslanger Versicherungsschutz
  • Die Barmenia verzichtet – als einer von 2 Versicherern in Deutschland – ab dem 4. Versicherungsjahr auf das Kündigungsrecht im Leistungsfall für den OP-Bereich. Das heißt, die OP-Versicherung würde auf jeden Fall weiter bestehen bleiben.

Barmenia Hundekrankenversicherung – Leistungen

 Was bei der Barmenia Hundekrankenversicherung zu beachten ist

  • Die allgemeine Wartezeit bei allen Tarifen beträgt 1 Monat (Unfälle sind ab dem 1. Tag versichert)
  • Für bestimmte Erkrankungen hast du eine Wartezeit von 18 Monaten, im PremiumPlus – Tarif nur 6 Monate
  • Nach Ablauf des 1. Versicherungsjahres hast du ein tägliches Kündigungsrecht
  • Die Barmenia – Tarife sind aus unserer Sicht vernünftig kalkuliert. Da aber auch zukünftig die Kosten für die tiermedizinische Versorgung weiter steigen werden, enthalten die Tarife kalkulierte Beitragssteigerungen nach dem 1., 3., 5., 7 und 9. Geburtstag

 

Tarifvielfalt – Du entscheidest, was dir wichtig ist

Die Barmenia bietet vier unterschiedliche Tarifvarianten (Basis, Top, Premium und PremiumPlus) im Bereich der Hundekrankenversicherung und zwei Varianten in der Barmenia Hunde-OP-Versicherung an.

Die Tarife Top, Premium und PremiumPlus bietet die Barmenia auch als sogenannte Akut-Tarife an. Das bedeutet, dass bestimmte Leistungen wegfallen:

Optionen:

  • Wegfall der Vorsorge- bzw. Gesundheitspauschale in Höhe von 100,00 € jährlich
  • Wegfall der Zahnbehandlung in Höhe von 500,00 € jährlich

WICHTIG: Die Beiträge werden durch den Leistungsverzicht günstiger. Aber: Zahnextraktion, Wurzelbehandlung und Gingivoplastik sind weiterhin im OP-Bereich abgesichert.

Die Unterschiede der Tarife haben wir hier dargestellt. Du solltest hier auf jeden Fall auf die gravierenden Begrenzungen im ambulanten Bereich achten:

Selbstbeteiligung in der Barmenia Hundekrankenversicherung

Die Barmenia bietet in allen Tarifen eine Selbstbeteiligung an. Diese beträgt 80% des Rechnungsbetrags, aber maximal 250,00€. Da die Selbstbeteiligung je Rechnungseinreichung erfolgt, ist es ratsam, gerade kleinere Rechnungen zu sammeln und einmal einzureichen.

Besondere Wartezeiten für bestimmte Erkrankungen oder Fehlentwicklungen

Die Wartzeit für folgenden Erkrankungen betragen 18 Monate (NUR im Tarif PremiumPlus 6 Monate):

  • Hüftgelenksdysplasie (HD)
  • Ellbogendysplasie (ED)
  • Patellaluxation
  • Kryptorchismus
  • Ektropium
  • Radius Curvus
  • Prothesen

Die Wartezeit für Kastration/ Sterilisation (wenn medizinisch notwendig) beträgt in allen Tarifen 6 Monate.

Im Tarif PremiumPlus beträgt die Wartezeit 6 Monate und hier sind zusätzlich Goldimplantate/ Goldaktupunktur, und Kastration/ Sterilisiation (bis 150,00€ auch auf Halterwunsch) mitversichert.

Welche Ausschlüsse hat die Barmenia Hundekrankenversicherung?

  • Brachyzephales Syndrom: Sowohl die Barmenia Hunderankenversicherungs- wie auch die OP-Tarife haben das brachyzephale Syndrom (hierbei handelt es sich um die Deformation des Kopfes) ausgeschlossen. Das heißt, dass hier keine Leistungen erstattet werden! Somit ist die Barmenia für sog. „Plattnasen“ wie z.B. Boxer, französische Bulldoggen oder Möpse kein geeigneter Anbieter.
  • Goldimplantate/ Goldakupunktur: Nur im PremiumPlus-Tarif mitversichert.

Telemedinzin – Dein Online-Tierarzt

Die Barmenia bietet dir mit ihrer Hundekrankenversicherung über FirstVet – Ihr Online Tierarzt und Pfotendoctor – dein digitaler Tierarzt – die Möglichkeit, ohne Stress 24 Stunden per Videochat oder Telefon mit einem erfahrenen Tierarzt zu sprechen. Die Kosten hierfür werden direkt über die Barmenia abgerechnet.

Hier findest du alle wichtigen Info´s zu den Tarifen

der Barmenia Hundekrankenversicherung

Barmenia Hunde-OP-Versicherung

Zusammenfassung und Bewertung

Die Barmenia Hunde OP Versicherung bietet dir einen hervorragenden Schutz zu einem sehr guten Beitrag. Die Kosten für die Voruntersuchung und die Nachsorge werden übernommen.

Mit Ausnahme sogenannter Plattnasen wie Boxer oder französischer Bulldoggen ist die OP-Versicherung der Barmenia für fast alle Hunde sehr gut geeignet. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut. Die Barmenia Hunde-OP-Versicherung gefällt uns mit Ausnahme des Ausschlusses “brachyzephales Syndrom” gut. Eine genaue Bewertung findest du ganz einfach weiter unten oder in unserem Vergleichsrechner.

Die Highlights des Barmenia OP- PremiumPlus-Tarifs

  • Die Kosten für Operationen werden unbegrenzt erstattet. Es gibt keine Limitierung der Jahressummen.
  • Fehlentwicklungen bzw. Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation etc. sind nach einer Wartezeit von 6 Monate unbegrenzt mitversichert.
  • Die Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren sind in diesem Tarif abgesichert.
  • Die freie Wahl des Tierarztes gibt dir die Sicherheit, dass du ohne zusätzliche Kosten die bestmögliche Absicherung für deinen Hund bekommst.
  • Die direkte Abrechnung mit deinem Tierarzt ist eingeschlossen.
  • Wenn du mal mit deinem Hund im Urlaub bist, ist dein Vierbeiner bis zu 12 Monate weltweit abgesichert. Zusätzlich beinhaltet dieser Tarif zudem einen Reiserücktritts- oder Reiseabbruchkostenschutz von bis zu max. 1.500,00 €.
  • Die Barmenia verzichtet – als einer von 2 Versicherern in Deutschland – ab dem 4. Versicherungsjahr auf das Kündigungsrecht im Leistungsfall!

Was uns nicht gefällt:

  • Das Brachyzephales Syndrom ist in allen Tarifen nicht mitversichert. Hierbei handelt es sich um die Deformation des Kopfes und alles was damit zusammenhängt. Für sog. „Plattnasen“ wie z.B. Boxer, französische Bulldoggen oder Möpse ist dieser Tarif NICHT geeignet.

Barmenia Hunde-OP-Versicherung – Ein Überblick

Keine Sorgen durch Versicherungsschutz mit unbegrenzte Leistungen

Die Barmenia Hundeversicherung leistet in ihren Tarifen „Premium“ und „ PremiumPlus“  bei Operationen unbegrenzt.

Die Tierarztkosten werden bis zum max. 4-fachen Satz der Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) erstattet.

Nach einer Operation hast du je nach Tarif mit der Barmenia Hunde-OP-Versicherung einen Nachbehandlungszeitraum von bis zu 120 Tagen und im PremiumPlus- Tarif einen Zuschuss für Goldimplantate/Goldakupunktur mitversichert.

Die Hunde-OP-Versicherung der Barmenia – sehr gute Leistungen kurz zusammengefasst:

  • Unbegrenzte Übernahme der Kosten für Operationen
  • Kostenübernahme bis zum 4-fachen GOT-Satz(nur im Notdienst)
  • Rassespezifische Erkrankungen wie z.B. Hüftdyplasie (HD), Ellbogendysplasie (ED), Patellaluxation etc. (Brachyzephales Syndrom (Deformation des Kopfes) ist ausgeschlossen)
  • Vorsorge und Nachsorge bis max. 120 Tag (nur im OPPlus)
  • alternative Behandlungsmethoden, Homöopathie, Akupunktur und Lasertherapie, Goldakupunktur und Physiotherapie
  • Diagnostik inkl. aller bildgebenden Verfahren
  • Freie Tierarztwahl
  • Direkte Abrechnung mit dem Tierarzt
  • Lebenslanger Versicherungsschutz

Barmenia Hunde-OP-Versicherung – Leistungen

Was bei der Barmenia Hunde-OP-Versicherung zu beachten

  • Die allgemeine Wartezeit bei allen Tarifen beträgt 1 Monat (Unfälle sind ab dem 1. Tag versichert)
  • Für bestimmte Erkrankungen hast du eine Wartezeit von 18 Monaten, im PremiumPlus – Tarif nur 6 Monate
  • Nach Ablauf des 1. Versicherungsjahres hast du ein tägliches Kündigungsrecht
  • Die Barmenia – Tarife sind aus unserer Sicht vernünftig kalkuliert. Da aber auch zukünftig die Kosten für die tiermedizinische Versorgung weiter steigen werden, enthalten die Tarife kalkulierte Beitragssteigerungen nach dem 1., 3., 5., 7 und 9. Geburtstag

 

Welche Tarife bietet die Barmenia im Hunde-OP-Bereich an?

Die Barmenia bietet zwei unterschiedliche Tarifvarianten im OP-Bereich an:  Premium und PremiumPlus

Die Unterschiede der Tarife haben wir dir hier dargestellt.

Selbstbeteiligung in der Barmenia Hunde-OP-Versicherung

Die Barmenia bietet in allen Tarifen eine Selbstbeteiligung an. Diese beträgt 80% des Rechnungsbetrags, aber maximal 250,00€. Da die Selbstbeteiligung je Rechnungseinreichung erfolgt, ist es ratsam, gerade kleinere Rechnungen zu sammeln und einmal einzureichen.

Besondere Wartezeiten für bestimmte Erkrankungen oder Fehlentwicklungen

Die Wartzeit für folgenden Erkrankungen betragen 18 Monate (NUR im Tarif PremiumPlus 6 Monate):

  • Hüftgelenksdysplasie (HD)
  • Ellbogendysplasie (ED)
  • Patellaluxation
  • Kryptorchismus
  • Ektropium
  • Radius Curvus
  • Prothesen

Die Wartezeit für Kastration/ Sterilisation (wenn medizinisch notwendig) beträgt in allen Tarifen 6 Monate.

Im Tarif PremiumPlus beträgt die Wartezeit 6 Monate und hier sind zusätzlich Goldimplantate/ Goldakupunktur mitversichert.

Welche Ausschlüsse hat die Barmenia OP-Versicherung?

  • Brachyzephales Syndrom: Sowohl die Barmenia Hunderankenversicherungs- wie auch die OP-Tarife haben das brachyzephale Syndrom (hierbei handelt es sich um die Deformation des Kopfes) ausgeschlossen. Das heißt, dass hier keine Leistungen erstattet werden! Somit ist die Barmenia für sog. „Plattnasen“ wie z.B. Boxer, französische Bulldoggen oder Möpse kein geeigneter Anbieter.
  • Goldimplantate/ Goldakupunktur: Nur im PremiumPlus-Tarif mitversichert

Warum eine Barmenia Hunde-OP-Versicherung – Wie teuer ist die Behandung bei Tierarzt?

Im November 2022 wurde die Gebührenordnung der Tierärzte (GOT) komplett überarbeitet und hat – vor allem im ambulanten Bereich (teilweise über 200% Steigerungen) – zu einer deutlichen Verteuerung tiermedizinischen Leistungen geführt. Wie sich das konkret auswirkt zeigen wir dir anhand von folgenden Beispielen:

Beispielbild Fraktur Kosten Gebührenordnung für Tierärzte GOT
Beispielbild Kastration Hündin Kostenvergleich alte und neue GOT Gebührenordnung der Tierärzte

Der Unterschied zwischen Hundekranken- und OP-Versicherung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube.

Barmenia Hunde-OP-Versicherung – wie hoch sind die Beiträge?

Die Beiträge für die Barmenia Hunde-OP-Versicherung hängen von unterschiedlichen Faktoren ab:

  • Die Rasse: Je nachdem, welche Rasse du absichern möchtest, sind die Beiträge höher (bei anfälligen Rassen) oder günstiger.
  • Das Alter: Mit steigendem Alter steigt auch das Risiko, das dein Hund mal krank wird. Das berücksichtigt der Anbieter, indem die Beiträge entsprechend auch höher sind.
  • Selbstbeteiligung: Die Wahl einer Selbstbeteiligung führt direkt zu günstigeren Beiträgen.
  • Zahlweise: Eine z.B. jährliche Zahlweise ist günstiger als eine monatliche.

Für dich haben wir nachfolgend einige Beitragsbeispiele berechnet. Als Grundlage haben wir unsere Empfehlung, den Barmenia Hunde-OP-Tarif PremiumPlus gewählt:

 

Einreichung von Rechnungen

Du hast 2 Möglichkeiten, deine Tierarztrechnungen bei der Barmenia einrreichen:

1.) BarmeniaApp:  Über die App lädst du einfach deine Tierarztrechnungen hoch, entweder als PDF oder Foto.  Die App findest du hier:

Android-App IOS-App

Alternativ sendest du die Rechnungen einfach per E-Mail an tierarztrechnung@barmenia.de . Bitte gebe hier im Betreff deine Versicherungsnummer an.

 

Die häufigsten Fragen zur Hundekrankenversicherung – Sichere deinen besten Freund optimal ab!

Hier beantworten wir die häufigsten Fragen zur Absicherung deines Hundes.

Ja, eine Hundekrankenversicherung macht – auch wegen der Anhebung der Gebührenordnung für Tierärzte auf jeden Fall Sinn um unerwartete Kosten im Krankheitsfall abzudecken. Wenn dein Hund einmal krank wird oder sich verletzt bist du finanziell vernünftig abgesichert. Die Kosten für die Behandlung deines Hundes sind gerade in 2023 massiv angestiegen. So hast du die Sicherheit, dass die tiermedizinische Behandlung deines Lieblings keine Frage des Geldes ist!

Die Barmenia Hundekrankenversicherung übernimmt die Kosten  für ambulante und stationäre Behandlungen, Operationen, Medikamente, Diagnostik, Vorsorgeuntersuchungen und teilweise auch Physiotherapie. In den meisten Tarifen werden auch Vorsorgeaufwendungen wie z.B. Wurmkuren, Zeckenmittel oder Krallen schneiden übernommen.

Die Beiträge für Barmenia Hundekrankenversicherung hängen sehr stark von den enthaltenen Leistungen in den jeweiligen Tarifen und natürlich von der Rasse, dem Alter und dem Gesundheitszustand deines Hundes ab. Alle Details und auch die Beiträge findest du ganz einfach in unserem Vergleichsrechner.

Aktuell ist uns keine Hunderasse bekannt, die nicht versichert werden kann, somit sind alle Hunderassen versicherbar.

Du kannst deinen Hund bis zum 9. Lebensjahr bei der Barmenia Hundekrankenversicherung absichern.

Zum Schutz der Versichertengemeinschaft, also der bereits versicherten Hundehalterinnen und Hundehalter muss der Hund bei Antragsstellung gesund sein.

Die allgemeine Wartezeit beträgt bei der Barmenia 30 Tag (Unfälle ab dem 1. Tag) und für  bestimmte Erkrankungen bzw. Fehlentwicklungen gibt zusätzlich längere Wartezeiten von 6 bis 18 Monaten. Die genauen Details hierzu findest du in unseren Übersicht oder unserem DOGVERS-Vergleichsrechner.

Du kannst deine Hundekrankenversicherung zum jeweiligen Versicherungsende kündigen. Bei der Barmenia kannst du nach einem Jahr den Vertrag täglich kündigen.

Die Barmenia bieten im Rahmen ihrer Hundekrankenversicherung die Möglichkeit, mit Tierärzten rund um die Uhr per Video oder Telefon Auskünfte und Beratungen durchzuführen. Die Kosten hierfür übernimmt dann die Barmenia direkt für dich.

Die meisten Versicherer passen aufgrund der Steigerungen der Kosten in der Zukunft ihre Tarife zu festgelegten Zeitpunkten an. Es gibt aber auch Tarife, wo dies nicht der Fall ist. WICHTIG: Wenn der Anbieter weniger einnimmt, als er an Rechnungen bezahlt, hat jeder Versicherer die Möglichkeit, die Beiträge anzupassen!

Ja, die Barmenia rechnet auch direkt mit dem Tierarzt direkt ab, aber das entscheidet immer der Tierarzt, ob er das will!

In der GOT (Gebührenordnung für Tierärzte) ist  die Abrechnung von veterinärmedizinschen Maßnahmen geregelt. Es handelt sich hierbei um eine gesetzlich festgelegte Verordnung. Diese regelt, welche Gebühren Tierärzte für in der GOT festgelegte Behandlungen und Leistungen verlangen dürfen.

Hier findest du weitergehende Informationen zur GOT

Hier findest du mehr Informationen zu hundetypischen Erkrankungen: Klick!

DOGVERS GmbH - Absicherung für alle Felle hat 4,97 von 5 Sternen | 282 Bewertungen auf ProvenExpert.com