Jagd-Haftpflichtversicherung für Jäger & Hund

Die Jagdhaftpflichtversicherung ist in Deutschland für Jäger gesetzlich vorgeschrieben. Sie schützt dich, wenn Du bei deiner Jagdtätigkeit anderen einen Schaden zufügst, z. B. wenn sich aus deinem Gewehr versehentlich ein Schuss löst und jemand verletzt wird.

Mit einer Jagdhaftpflichtversicherung sind auch deine Jagdhunde mitversichert. In der Premium-Variante sogar, wenn sie ungeprüft sind. So bist du auch geschützt, wenn deine Hunde zum Beispiel beim Nachsetzen auf ein Reh über die Straße rennen und einen Verkehrsunfall verursachen.