nach oben scrollen
Tierisch gut versichert
Persönliche Beratung gerne unter 0208 / 437 715 50
Sie sind hier: Startseite » Hunde » Beliebte Hunderassen

Deutscher Schäferhund

Was zeichnet den deutschen Schäferhund aus?

Deutscher Schäferhund

Als eine der ältesten Hunderassen ist der deutsche Schäferhund bekannt für seine hervorragenden Hüteeigenschaften. Er ist sehr ausdauernd, kann sich lange gut konzentrieren, hat ein starkes Selbstbewusstsein, ist sehr kinderlieb und beschützt seine Menschen, sobald er eine Bedrohung wahrnimmt.

Für wen ist ein deutscher Schäferhunde geeignet?

Der deutsche Schäferhund muss gut ausgelastet werden, er braucht viel Bewegung und „Futter“ für’s Gehirn. Bei Langeweile kommt er gerne auf dumme Ideen. Er ist ein guter Begleiter bei Ausdauer-Sportarten. Mit der richtigen Erziehung wird der Deutsche Schäferhund zum perfekten Familienhund.

Was solltest Du über den Schäferhund wissen?

Man sollte seinen Züchter mit Bedacht auswählen und darauf achten, dass er mit geradem Rücken gezüchtet wurde. Da bei dem deutschen Schäferhund Gelenkdeformationen sehr häufig vorkommen, muss auch hier ein besonderes Augenmerk darauf gelegt werden. Um die Gesundheit des deutschen Schäferhundes lange zu gewährleisten, musst Du besonders in jungen Jahren darauf achten, Deinen Hund nicht zu sehr zu belasten. Aufgrund seines Körperbaus neigt er häufig zu Hüftgelenkserkrankungen. Ansonsten ist der Deutsche Schäferhund sehr pflegeleicht. Er benötigt lediglich gesundes Futter, konstante Fellpflege, viel Bewegung und ganz viel Liebe.

Was sind die häufigsten Erkrankungen beim deutschen Schäferhund?

Bewegungsapparat:

  • Hüftgelenksdysplasie (HD) - Dies bezeichnet eine Fehlentwicklung des Skeletts. Der Deutsche Schäferhund ist hierfür besonders anfällig, da die Veranlagung genetisch bedingt ist.

  • Ellenbogendysplasie (ED) - Dies bezeichnet eine Fehlentwicklung des Skeletts. Der Deutsche Schäferhund ist hierfür besonders anfällig, da die Veranlagung genetisch bedingt ist.

  • Degenerative Myelopathie – Muskelschwund

  • Kongenitales Vesibularsyndrom – Erbliche Fehlbildung im Innenohr mit der Folge von Gleichgewichtsproblemen und Taubheit





Hier findest du die besten Angebote

Möchtest du dich beraten lassen?
Dann ruf uns an oder buche online einen kostenlosen Termin!


Versicherungen für deinen Hund
Mit Liebe für dich und deine Fellnase gemacht!
Termin Anruf Mail